Regional Bio
Bioland
Biotal

Aktuelles

Biotal Hofladen:

  • Großes Sortiment eigener Produkte: Milch, Käse, Natur-und Fruchtjoghurt, Salat
  • Unverpackt-Regal, frisches Obst und Gemüse, leckere Backwaren aus der Region
  • Fleisch aus eigener Schlachtung: Biotal-Rind, Schwein (ab Do. 23.9.), Lamm (ab Fr. 24.9.)
  • Biotal-Eis in verschiedenen Sorten

Biotal Bistro und Hofcáfe:

  • dienstags: Flammkuchen
  • donnerstags: Pizza
  • freitags: Burger
  • Samstag 25.9.: Lasagnesuppe mit Salat
  • Frozen Yogurt aus eigener Herstellung

Landvergnügen Camping:


Öffnungszeiten

Montag
8.30 - 18.30 Uhr
Dienstag
8.30 - 18.30 Uhr
Mittwoch
8.30 - 18.30 Uhr
Donnerstag
8.30 - 18.30 Uhr
Freitag
8.30 - 18.30 Uhr
Samstag
7.30 - 16.00 Uhr


Adresse

Biotal Hofgemeinschaft
Talstraße 23
89542 Eselsburg 
Tel. 07324 5805
Fax 07324 988 651
biotal@milchmobil.de

Milchmobil:
Tel. 07324 988662
bestellung@milchmobil.de

Hofladen & Bistro:
Tel. 07324 9833499
hofladen@milchmobil.de

DE-ÖKO-006


Anfahrt

Hier finden Sie den Weg zu uns!


Links

Hier finden Sie interessante Links.


Sie finden uns auch auf Facebook.


Folgt uns auf Instagram.

Schmecken Sie die frischen Weiden...

Unsere Milchkühe weiden vom Frühjahr bis zum Herbst auf den frischen Wiesen im Naturschutzgebiet Eselsburger Tal.

Wir verwenden nur hofeigenes Futter und arbeiten möglichst Ressourcen-schonend. Da wir das Futter für unsere Tiere selbst produzieren ist unser Hof gentechnikfrei. Wir düngen unsere Felder nur mit eigenem Biogas-Substrat und Mist und setzen keine chemischen Pflanzenschutzmittel und Insektizide ein.

Während der Wintermonate können sich unsere Rinder in unseren Ställen und im Auslauf frei bewegen. Auch im Winter bekommen unsere Kühe nur Futter in Form von Heu und Silage, dass auf unseren Wiesen und Feldern wächst, so garantieren wir gentechnikfreie Produkte.

Durch diese tolle Futterzusammenstellung ist unsere Milch mit einem hohen Anteil an gesunden Inhaltsstoffen angereichtert. Dazu gehören Omega 3 und Omega 6-Fettsäuren und Vitamine. Mehr Infos dazu finden Sie "Das Futter macht's: Milch ist nicht gleich Milch".